facebooktwitteryoutubexingrssgsagsf

"Carsten Höfer verspricht Gentleman-Kabarett und hält Wort. Intelligente und unaufgeregte Unterhaltung, die auf gängige Klischees und Humor unterhalb der Gürtellinie verzichtet."

WAZ - Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Video

Vita

Sie können diese Vita herunterladen (PDF, 44 KB)

Portrait von Carsten Höfer

Carsten Höfer in Film und TV

  • 2007 Gastauftritt in dem Film "Die Leeze" - Regie: Sascha Zaisch
  • 2006 Moderator von Bitte Lachen - Die Show auf RTL2 (8 Folgen zusammen mit Gerlinde Jänicke)
  • 2005 Studiotalkgast bei Erika Berger (Focus TV) PREMIERE
  • 2005 Pilotfolge "Lachen um acht" für Kabel 1
  • 2004 Gastauftritt bei "Lachen mit Lars" auf HR3
  • 2004 Mehrere Auftritte bei "nightwash" auf ARD
  • 2003 Episodenrolle "Martin" bei "Bewegte Männer" - SAT. 1. Regie: Mike Zens
  • 2003 PRO7 Fernsehpreis und Auszeichnung als "Comedy Hot Shot 2003"
  • 2003 Künstlerportrait über Carsten Höfer - WDR. Regie: Kirsten Meyer
  • 2003 und 2002 Hauptcast von Die Sketch Show - PRO7 (13 Folgen). Regie: Gerriet Schieske & Dirk Nabersberg
  • 2001 Fester Cast bei Mircomania - SAT.1 (13 Folgen). Regie: Holger Schmidt
  • 2000 Gastauftritte bei der ZDF-Sendung "WISO"
  • 1999 Feste Rolle "Oliver" bei der ZDF-Promi-Talkshow Sonst Gerne - zusammen mit Cordula Stratmann. Regie: Thomas Klees
  • 1998 Nebenrolle bei der PRO7-Spielfilmproduktion Antrag vom Ex - PRO7. Regie: Sven Unterwaldt Jr.
  • 1997 Mehrere Auftritte im WDR-Fernsehen
  • 1997 Mehrere Auftritte bei RTL Samstag SpätNacht


Carsten Höfer auf der Bühne


Zurück

Das Publikum in der ausverkauften Wustermarker Aula applaudierte lange.
Märkische Allgemeine Zeitung

Seitenanfang