facebooktwitteryoutubexingrssgsagsf

"Wir haben fast pausenlos gelacht und es war keine Sekunde langweilig. Zwei Stunden höchst unterhaltsames Solokabarett ganz ohne Requisiten und ohne platte Witze oder Obszönitäten - eine super Leistung von DIR, einem Mann mit geballter Ladung Intelligenz, Charme, Humor, Fantasie, Beobachtungsgabe, Eloquenz, ausdrucksvoller Körpersprache."

(Alexa aus Oldenburg)

Video

Carstens Blog

jüngerer Eintrag

22. Dezember 2011, 11:25 Uhr

älterer Eintrag


Buchtipp: >Ausgetickt< von Lothar Seiwert

Liebe Freunde, Fans und Interessierte,

so kurz vor Weihnachten erfahren viele von uns doppelten Stress. Im Beruf geht es hoch her und dann muss auch noch Weihnachten vorbereitet werden.
Da kommt das neue Buch von Prof. Dr. Lothar Seiwert gerade recht:
Ausgetickt: Lieber selbstbestimmt als fremdgesteuert. Abschied vom Zeitmanagement
Lothar Seiwert, Bestseller-Autor und »Deutschlands führender Zeitmanager« (FOCUS), beherrscht die gesamte Klaviatur des Zeitmanagements. Doch warum haben manche Menschen überhaupt kein Problem mit Stress und Burn-out, obwohl sie täglich und lebenslang Höchstleistungen vollbringen? Was Menschen wirklich ausbrennen lässt, hat nichts mit der Arbeitsbelastung zu tun, sondern mit dem Grad an Fremdbestimmtheit im Leben. Lothar Seiwert zeigt, dass wir unsere Einstellung gegenüber Zeit und unseren Aufgaben radikal ändern müssen, um wieder Herr über unser Leben zu werden. »Ausgetickt« ein Plädoyer für ein selbstbestimmtes Leben.

Ständiges Verfügbarsein-Müssen, dringende Termine, Rückrufanfragen: es lastet enormer Druck auf uns und unser Leben scheint völlig fremdbestimmt, wodurch sich die Burn-out-Fälle häufen. Selten fühlen wir uns frei in unseren Entscheidungen und agieren eher wie Marionetten anderer – ein fataler Kreislauf, der uns Energie raubt. In seinem ermutigenden Aufruf zu mehr Selbstbestimmung geht Lothar Seiwert der spannenden Frage nach, warum gerade vielbeschäftigte Erfolgsmenschen ihre Aufgaben spielend zu meistern scheinen, und kommt zu der bestechenden Erkenntnis: Wer den Mut hat, seine Zeit unabhängig und frei einzuteilen und seine Prioritäten nach eigener Überzeugung zu setzen, hat sein Leben selbst in der Hand und kann uneingeschränkt über seine Ressourcen verfügen.

Mein Buchtipp für ein entspannteres und selbstbestimmteres Leben.
Frohe und entspannte Weihnachten wünscht
Carsten Höfer

 

Auch als Audiobook erhältlich!

jüngerer Eintrag

Zur Übersicht

älterer Eintrag


Zurück

In der Rathaushalle vergossen sowohl die weiblichen, als auch die männlichen Besucher Tränen vor Lachen.
Haßfurter Tagblatt

Seitenanfang